Kinderanmeldung 2020: Wie melde ich mein Kind an?

Längst Vergangenheit - Die Anmeldeschlage vor dem Gemeindehaus Lamm

Ab dem 1. Februar 2020 können Sie Ihr Kind/Ihre Kinder wieder für das Spatzennest anmelden:

1. Freizeit: 03. August bis 20. August 2020

2. Freizeit: 24. August bis 10. September 2020

Elternabend: Mittwoch 24. Juni 2020, 20 Uhr im Gemeindehaus Lamm

Bitte beachten Sie unbedingt die geänderten Anmeldemodalitäten!

Anmeldestart: Samstag 1. Februar 2020

Anmeldefrist: bis Mittwoch 5. Februar 2020

Anmeldungen per E-Mail, gescannt oder Fax werden nicht mehr angenommen!

Bitte senden Sie uns das Anmeldeformular 2020 per Post zu oder nutzen Sie die Möglichkeit des Einwurfs in die bereitgestellte Urne im Eingangsbereich vom Gemeindehaus Lamm.

Anmeldeformulare stehen ab 1. Februar zum Download auf unserer Homepage bereit bzw. liegen im Eingangsbereich des Gemeindehauses Lamm aus.

Der Zeitpunkt des Anmeldeeingangs ist für die Vergabe der Freizeitplätze nicht mehr relevant. Gehen innerhalb der Anmeldefrist 1.-5.2.2020 mehr Anmeldungen ein als Plätze zur Verfügung stehen, entscheidet das Los. Über den Wartelistenplatz informieren wir Sie per E-Mail zeitnah nach Ende der Anmeldefrist. Aus organisatorischen Gründen kann die Teilnahmebestätigung und Rechnung erst nach einem Bearbeitungszeitraum von mehreren Wochen ausgestellt werden.

Erfahrungsgemäß ist der Anmeldedruck auf die 1. Freizeit wesentlich höher als auf die 2. Freizeit. Falls es Ihre Sommerplanung zulässt bitten wir Sie daher zu überdenken, ob eine Anmeldung auch in den zweiten Freizeitabschnitt möglich ist. Kinder aus dem Tübinger Stadtgebiet werden vorranging berücksichtigt.

Liebe Eltern, wir freuen uns sehr dass die Freizeiten im Ferienwaldheim Spatzennest so nachfragestark sind. Wir bemühen uns, auch für 2020, allen Anforderungen so gut wie möglich gerecht zu werden. Hierbei möchten wir bei steigender Nachfrage und erhöhtem Platzangebot auch die Betreuungsqualität und den Betreuungsschlüssel achtsam im Auge behalten.

Hinweis für Inhaber der KreisBonusCard Junior:

Inhabern der KreisBonusCard Junior wird nach Vorlage einer für den Freizeitzeitraum gültigen BonusCard-Kopie ein Zuschuss von 16 Euro gewährt. Die BonusCard-Kopie sollte mit der Anmeldung eingereicht werden. Zudem erhalten bei angemeldeten Geschwisterkindern die Geschwister eine Ermäßigung des Elternbeitrags von 50%. Auf dem Anmeldeformular bitte den Elternbeitrag nach der Tabelle angeben, die Ermässigung wird dann bei Rechnungsstellung berücksichtigt.

css-text