Tagesablauf

Uhrzeit Aktivität    
08.20 - 09.00 Uhr Busfahrt zum Spatzennest    
09.00 - 09.10 Uhr Ankunft, Empfang, Anwesenheitskontrolle    
09.10 - 09.20 Uhr Morgenbühne    
09.20 - 09.40 Uhr Frühstück    
09.40 - 12.00 Uhr Freies Spiel und Angebote    
12.00 - 12.40 Uhr Mittagessen    
12.40 - 14.00 Uhr Mittagspause und Stille Stunde    
14.00 - 14.15 Uhr Nachtisch    
14.15 - 17.00 Uhr Freies Spiel und Angebote    
17.00 - 17.30 Uhr Abendimbiss    
17.30 - 18.00 Uhr Abendbühne    
18.00 - 18.40 Uhr Busfahrt nach Hause    

Im Spatzennest gibt es täglich verschiedene Tätigkeiten und Angebote, die von den Kindern wahrgenommen werden.

 

Busfahrt:

Jeden Morgen werden die Kinder von den drei Sonderbussen Bär, Hase und Igel an den Haltestellen abgeholt, abends werden sie von diesen drei Bussen bis zu Ihrer Haltestelle gefahren. Die gesamte Busfahrt wird in jedem Bus von mindestens zwei Betreuer/innen betreut.

 

Morgen- und Abendbühne:

Am Morgen werden die Kinder durch die Morgenbühne begrüßt. Hier gibt es ein kurzes Programm mit Begrüßung, Information für Tagesangebote und Sing- oder Bewegungsspiele zum Wachwerden

Am Abend werden die Kinder durch die Abendbühne verabschiedet. Dort gibt es ein buntes Programm aus Musik, Theater, Tanz, sportlichen und künstlerischen Einlagen, Witze und Sketche. Das Programm wird von Betreuer/innen und Kindern zusammengestellt und moderiert. Abgeschlossen wird die Abendbühne jeden Tag durch die Fortsetzungsgeschichte (FSG).

 

Freies Spiel, Angebote, Ausflüge:

Im Spatzennest gibt es viel Zeit für eigene Ideen und Aktivitäten, Unternehmungen in der Gruppe oder im Team auf oder außerhalb des Geländes, für die Angebote im Werkbereich oder allem anderen, was an diesem Tag geboten wird. An manchen Tagen machen ein oder mehrere Teams auch Ausflüge, wie z.B. Stocherkahnfahren, Freibadbesuch und vieles mehr.

 

Mahlzeiten:

Im Spatzennest gibt es für die Kinder täglich vier Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Nachtisch, Abendimbiss. Hierbei erhalten die Kinder eine ausgewogene Ernährung, die in der eigenen Küche täglich frisch zubereitet wird.

 

Stille Stunde:

Während der Mittagspause findet als betreutes Angebot die Stille Stunde (StiStu) im Zelt statt, interessierte Kinder können an dieser teilnehmen. Meist gibt es in der Stillen Stunde ein ruhiges Programm.

css-text